ortsnamen.ch stellt Resultate der schweizerischen Ortsnamenforschung der Öffentlichkeit zur Verfügung und orientiert über den Stand der Namenforschung in der Schweiz.

Die gesammelten Forschungsdaten sind über unsere Online-Suchoberfläche zugänglich.

ortsnamen.ch leistet und gewährleistet:

  • die kontinuierliche Sicherung der Forschungsdaten von laufenden und (vor allem) abgeschlossenen Projekten
  • die elektronische Veröffentlichung dieser Daten (oder von Teilen davon)
  • die georeferenzierende Darstellung von Namendaten über verschiedene Online-Kartensysteme
  • das Führen einer laufenden (und mit elektronischen Ressourcen verknüpften) Bibliografie zur Schweizer Ortsnamenforschung
  • in kleinem Umfang eigene, auf Datengewinnung und -präsentation ausgerichtete Forschungstätigkeit.

Und schliesslich ist ortsnamen.ch auch eine Informationsplattform für aktuelle Veranstaltungen und Publikationen im Rahmen der schweizerischen und internationalen Toponomastik.

ortsnamen.ch wird realisiert durch das Schweizerische Idiotikon, mit Unterstützung des Glossaire des patois de la Suisse romande.

Team
Kuratorium
Finanzierung